Wydanie/Ausgabe 130/06.02.2024

Die Gesellschaft ist gewalttätiger geworden.

Das sagte gestern Innenministerin Nancy Faeser (53, SPD), zuständig für die innere Sicherheit in unserem Land. Sie bezog sich auf Zahlen zur Gewaltkriminalität , die das Bundeskriminalamt jetzt vorgestellt hat.

Ein wesentlicher Grund für die wachsende Kriminalität ist offenbar die verfehlte  Migrations, und Integrationspolitik!

Die Fallzahlen im Bereich Gewaltkriminalität sind im ersten Halbjahr 2023 um 17 Prozent gegenüber dem Vorjahrenzeitraum gestiegen!

Anstieg bei deutschen Tatverdächtigen stieg um 8 Prozent.  Bei nichtdeutschen um 23 Prozent.

Anstieg bei deutschen Kindern und Jugendlichen: 12 Prozent. Bei Ausländischen Kindern und Jugendlichen: 37 Prozent. (Bild)