Wydanie/Außgabe 112/23.08.2021

   

10. 03. 2021

 
 

Foto: Twitter

„Die Arbeiten zur Reparatur und Verstärkung des Zauns sind im Gange, nachdem in den letzten Tagen von türkischer Seite versucht wurde, ihn zu zerstören und auf griechisches Gebiet zu gelangen“, erklärte eine griechische Regierungsquelle.

Am Montag hatte sich die Situation entlang der Bahnlinie in der Nähe des Grenzübergangs Kastanies (Pazarkule auf der türkischen Seite) beruhigt, wo nur noch der Lärm von Lastwagen und Arbeiten zu hören war, wie AFP-Journalisten berichteten.

In der vergangenen Woche hatten sich Tausende von Migranten hinter dem Zaun versammelt und verlangten, nach Griechenland zu gelangen, wobei die griechische Bereitschaftspolizei Tränengas einsetzte, um sie daran zu hindern.

Am Sonntag kündigte die griechische Regierung die Verstärkung und Erweiterung des 36 Kilometer langen Zauns, der nun 12,5 Kilometer lang ist, entlang der rund 200 Kilometer langen griechisch-türkischen Grenze im Nordosten Griechenlands an.

[…]

Dodaj komentarz


Kod antyspamowy
Odśwież

   
© Silesia - Śląsk - Schlesien 2009-2021